Spendenaktion für die Staudamm-Opfer in Sardoba/ Usbekistan
Jahongir Muzrabov - IBAN: DE97 3002 0900 3500 1606 85 - Kennwort "Spende Sardoba"

Beiträge

Herzlich Willkommen auf unserer Website!
Schriftgröße: +
1 Minute Lesezeit (150 words)

WHO sendet humanitäre Hilfe nach Usbekistan

voz_humanitar

Das Europäische Regionalbüro der Weltgesundheitsorganisation unterstützt Usbekistan in der CORONA Krise mit einer humanitären Hilfe im Wert von über 4 Millionen US-Dollar. Es wurde Material mit einem Gewicht von rund 85 Tonnen geliefert, teilte das WHO-Büro des Landes in einer Erklärung mit.

Die Hilfe wurde vom Hauptsitz der Organisation über den globalen Fonds für Solidarität und Reaktion auf COVID-19 beschafft und mit Unterstützung des WHO-Länderbüros in Usbekistan bereitgestellt.

Die Hilfe wurde in zwei Schritten versandt, heißt es in der Erklärung. Die erste Lieferung kam am 8. Juli in Taschkent an und umfasste über 619.000 Schutzmasken und über 2,1 Millionen chirurgische Masken.

Die zweite Charge wurde am 17. Juli ausgeliefert und bestand aus persönlicher Schutzausrüstung, einschließlich Schutzbrillen (95,2 Tausend Stück), Schutzkleidung (178 Tausend Stück), Operationsmasken (12 Tausend Stück) und KN95-Atemmasken (1 Million Stück).

Die Ladung wurde an die Agentur für sanitäre und epidemiologische Wohlfahrt des Gesundheitsministeriums übergeben.

Quelle/ Foto: The Tashkent Times

Usbekistan Airways kündigt Flüge in russische Städ...
Deutschlands größter Wirtschaftsverband eröffnete ...

Related Posts

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://usbekistan-online.de/

Sprache

Blogskalender

Wait a minute, while we are rendering the calendar