Konzert mit Michail Lifits

Kategorie
Deutschlandweit
Datum
Dienstag, 30. Oktober 2018 20:00
Veranstaltungsort
Platz der Deutschen Einheit
20457 Hamburg, Deutschland

Seit seinem Sieg beim Busoni-Klavierwettbewerb 2009 in Bozen gehört Michail Lifits zu den meistbeachteten Pianisten seiner Generation. Er wurde in Usbekistan geboren, studierte zunächst in Italien und holte sich beim Starpädagogen Karl-Heinz Kämmerling in Hannover den letzten Schliff. 1995 gab er sein Orchesterdebüt mit der Nationalen Philharmonie Usbekistans, weitere Konzertengagements führten ihn bis in die New Yorker Carnegie Hall. In der Elbphilharmonie eröffnet er nun die Reihe »Pianomania«, die sich in dieser Saison den Präludien widmet, mit einem absolut stilbildenden Werkzyklus dieses Genres: Chopins Préludes op. 28 – die nach dem Vorbild von Johann Sebastian Bach in 24 Einzelwerken alle Tonarten durchwandern.

Termin: DI, 30.10.2018; 19:30 Uhr
Ort: Elbphilharmonie Hamburg; Kleiner Saal, Platz der Deutschen Einheit; 20457 Hamburg

Anfahrt

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH
Gefördert durch die Cyril und Jutta A. Palmer Stiftung

PROGRAMM
Frédéric Chopin
24 Préludes op. 28
- Pause -
Dmitri Schostakowitsch
24 Präludien op. 34

Quelle: elbphilharmonie

WIKIPEDIA | Michail Lifits

 

 
 

Alle Daten

  • Dienstag, 30. Oktober 2018 20:00

Powered by iCagenda

Ereigniskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok