BASAR_der_KULTUREN

In diesem feiert der Veranstalter, der multikulturelle Stammtisch in Kooperation mit dem Nord Süd Forum, das 15. jährige Jubiläum. Ein besonderes Ereignis! Die Besucher des Basars erwartet ein aussergewöhnliches und vielfältiges Kulturerlebnis, ein Programm mit Ausstellungen und Auftritten von Künstlern und Gruppen.

Wie schon in den letzten Jahren ist auf dem BASAR der KULTUREN das Land USBEKISTAN mit einem eigenen Stand vertreten. Unterstützt wird die Ausstellung durch Frau Rano Frosch, die farbenprächtiges Kunsthandwerk aus dem zentralasiatischen Land präsentiert. Die gebürtige Usbekin kommt zu diesem Ereignis extra aus Würzburg und zeigt handgefertigte Unikate, die es sonst nirgendswo zu bestaunen und kaufen gibt.

Am Samstag, den 30. November werden auf 26 Infotischen sich verschiedene Kulturgruppen und Organisationen vorstellen und ihre unterschiedlichen Gegenstände verkaufen. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: erkunden, unterstützen und erleben!

Auf der Bühne werden Musik und Tanz zu erleben sein.

Als Gruppen sind vertreten:
• FIAN • Marie-Schlei Verein • Fest der Einheit -
• Gesellschaft für bedrohte Völker • Ruandahilfe e. V.
• Tümata • Menschen für Menschen
• Freunde der Mongolei • Portugal Delphina
• Initiative Lateinamerika Arte & Kultur • KultEurasia
• Initiative uighurischer Frauen für muttersprachliche Angebote
• Integration und Kultur • Usbekistan, Gerhard Birkl
• Farhang afghanischer Kultur- und Bildungsverein
• Chinesische Frauenvereinigung in Süddeutschland e.V.
• Aktion Entwicklungspolitik und Selbstbesteuerung • B. Zane.

Als besonderes Schmankerl gibt es auch diesem Jahr bei den Gästen begehrten traditionellen usbekischen Plov, der am offenen Feuerkessel zubereitet wird. Das usbekische Konsulat und Herr Konsul Nuriddin Mamajonov lädt schon jetzt alle Gäste sehr herzlich für eine Kostprobe des usbekischen Nationalgerichts ein. Weitere usbekische Köstlichkeiten wie SAMSA, TschakTschak u.a. warten ebenfalls auf die Teilnehmer des BASARS der KULTUREN… es lohnt sich dabeizusein!

Auf der Bühne wird ein abwechslungsreiches Programm geboten:
• Chor der fünf Kontinente
• Initiative uighurischer Frauen
• Tümata, Heil- und Sufimusik
• Farhang afghanischer Kultur- und Bildungsverein

Die Ansprache übernimmt Frau Özlem Sarikaya vom Bayerischen Rundfunk.

Schirmherr ist Oberbürgermeister Dieter Reiter.

Veranstalter: Multikultureller Stammtisch in Kooperation mit dem Nord Süd Forum
Kontakt: Multikultureller Stammtisch: Harald Hackländer, Tel. 089-85 63 63 60,

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.multikultitreff.de

Termin: Samstag 30. November 2019; 18:00 bis 22:30 Uhr
Ort: Im EineWeltHaus Schwanthalerstr. 80, München
File Name: Einladung-zum-Basar-der-Kulturen-2019---2
File Size: 235 kb
Download File

EINLADUNG: BASAR der KULTUREN


Empfohlene LINKS: USBEKISTAN-GALERIEUsbekische Spezialitäten • Usbekische Cuisine

NEU USBEKISTAN-ONLINE-MEDIATHEK – Literatur • Reisebücher • Hörbücher • CD/DVD/BlueRay ... und mehr!

Traditioneller usbekischer Plov; Foto: G. Birkl

Usbekische SAMSA - köstlich! Foto: G. Birkl

Usbekische Süßspeise: TschakTschak; Foto: G. Birkl