Bücher & mehr

Umweltzerstörungen in Trockengebieten Zentralasiens

  Print
Titel:      Umweltzerstörungen in Trockengebieten Zentralasiens
Kategorie:      Zentralasien
BuchID:      292
Autor:      Ernst Giese, Gundula Bahro, Dirk Betke
ISBN-10(13):      978-3515073745
Verlag:      Franz Steiner Verlag
Publikationsdatum:      07/1998
Seitenanzahl:      189
Sprache:      Deutsch
Bewertung:      0 
Bild:      cover           Button Buy now [Jetzt kaufen]
Beschreibung:     

(West- und Ost-Turkestans) Ursachen, Auswirkungen, Maßnahmen (Erdkundliches Wissen)

Nicht nur am Aralsee, sondern auch in anderen Regionen Zentralasiens spielen sich Umweltkatastrophen unvorstellbaren Ausmaßes ab. Sie sind in ihren ökologischen, ökonomischen, sozialen und gesundheitlichen Auswirkungen denen von Tschernobyl vergleichbar. Zu den gravierendsten Eingriffen in den Naturhaushalt zählen die Erschließung, der Abbau sowie die grobschlächtige Aufbereitung und Verarbeitung natürlicher Rohstoffe, vor allem von Erdöl und Erdgas sowie von Buntmetallen und Uran, die Erprobung atomarer sowie biologischer und chemischer Waffen und umfangreiche, unsachgemäß durchgeführte Landerschließungsprogramme der Sowjets und Chinesen. Am Beispiel besonders betroffener Gebiete werden Ursachen und Auswirkungen der Umweltkatastrophen untersucht und Maßnahmen zu ihrer Bewältigung diskutiert.

Please past text to modal

Stöbern in Artikel

Schlagwörter suchen: 
Autors: 
Titel: 
ISBN: 
Book ID: 
Beschreibung: 
Verlag: 
Preis:
Preis von
bis
Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.