Kreutzersonate

SergejKrylow
Kategorie
Deutschland
Datum
Freitag, 25. Mai 2018 20:00
Veranstaltungsort
Schneiderstraße 26
57562 Herdorf, Deutschland

Saisonabschluss mit dem Violinvirtuosen Sergej Krylov, Pianist Michail Lifitis

Ein weiterer Beethoven-Klassiker im Programm der Kulturfreunde: Die „Kreutzersonate“ ist die größte, schwerste und berühmteste Violinsonate des Meisters – eine ideale Vorlage für den russischen Virtuosen Sergej Krylov. Vor 30 Jahren kam er als blutjunges Talent zur Villa Musica und gehörte zu den ersten, die von der besonderen Nachwuchsförderung der Stiftung profitierten. Was er davon mitnahm in die Weltkarriere, wird er im Gespräch mit Barbara Harnischfeger erläutern.
Die Vorsitzende von „Freunde der Villa Music“ interviewt den heute weltberühmten Krylov und seinen Klavierpartner Michail Lifits. Das Konzert in der Reihe „Karrieren“ belegt auch klingend, wie sehr sich die Förderung von Villa Musica ausgezahlt hat.

Über die Künstler: Sergej Krylov - Violine; Michail Lifits -  Klavier

PROGRAMM

• Ludwig van Beethoven: Violinsonate Nr. 9 A-Dur, op. 47 „Kreutzersonate“
• Igor Strawinsky: Duo concertant (1932)
• Maurice Ravel: Violinsonate

Veranstalter: KREIS DER KULTURFREUNDE HERDORF e.V.

Termin:         Freitag, den 25. Mai 2018 um 20:00 Uhr, Hüttenhaus Herdorf:

Ort:              Das Theater im Hüttenhaus; Schneiderstraße 26, 57562 Herdorf

Quelle/ Kontakt:

Kreis der Kulturfreunde Herdorf e.V.
Norbert Buschmann
Strutweg 4, 57562 Herdorf
mail: buschmann-herdorf(at)t-online.de

 

 
 

Alle Daten

  • Freitag, 25. Mai 2018 20:00

Powered by iCagenda

Ereigniskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31