Von Wuppertal nach Chongqing

V_MitdemAuto_JD
Kategorie
Deutschland
Datum
Dienstag, 11. Februar 2020 19:30
Veranstaltungsort
DIE BRÜCKE, Kasernenstr. 6, Vortragssaal, Düsseldorf

Von Wuppertal nach Chongqing - Mit dem Auto über die neue Seidenstraße

Termin: 11.02.2020 - 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Ort: VHS - Internationales Bildungszentrum DIE BRÜCKE, Kasernenstr. 6, Vortragssaal (Raum 307, 3. OG), Düsseldorf

Leitung: Jochen Dieckmann

Entgelt: EUR 3,00

Mit dem Begriff 'Seidenstraße' ist ein Netz von Wegen gemeint, die den Handel zwischen China und Europa ermöglichten. Die alte Seidenstraße bestand aus Karawanenstraßen, um Handelsgüter in beide Richtungen zu transportieren. Die neue Seidenstraße hingegen ist derzeit eher eine Einbahnstraße, denn sie wird hauptsächlich von China Richtung Europa gebaut und befahren. Für Europäer gibt es große Hürden, mit einem Fahrzeug nach China hineinzukommen. Der Referent hat sie gemeistert und ist 5700 km durch China gefahren. Vorher ging die Reise über die Seidenstraße durch Georgien, Aserbaidschan, Kasachstan, Usbekistan und Kirgisistan. Sein besonderes Augenmerk galt dabei nicht nur den Sehenswürdigkeiten auf der Strecke, sondern auch der Logistik, dem Straßenverkehr und dem Alltag der Menschen.

Kontakt:

Quelle; VHS.Duesseldorf.de

 
 

Alle Daten

  • Dienstag, 11. Februar 2020 19:30

Powered by iCagenda

Ereigniskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
8
9
10
12
13
14
15
16
17
18
24
27
29
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.