Spendenaktion für die Staudamm-Opfer in Sardoba/ Usbekistan
Jahongir Muzrabov - IBAN: DE97 3002 0900 3500 1606 85 - Kennwort "Spende Sardoba"
 

Kunsthandwerksreise Usbekistan

Kunsthandwerksreise
Kategorie
Österreich
Datum
Sonntag, 17. Mai 2020 - Sonntag, 31. Mai 2020
Telefon
+43 681 10347213
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kunsthandwerksreise Usbekistan vom 17. – 31. Mai 2020

Schwerpunkt der Kunsthandwerksreise Usbekistan ist das reiche Kunsthandwerk des Landes. Wir werden Meister der Handwerkskünste Keramik, Ikat (Web- und Färbetechnik), Miniaturenmalerei, Metallziselierung und Schmiedekunst sowie Suzanispezialisten (Stickerei) auf einer sehr persönlichen Ebene kennenlernen und uns auch selber in dem einen oder anderen Handwerk versuchen. Die Reise beginnt und endet in Taschkent, wo wir neben dem sowjetisch geprägten Zentrum und dem Besuch des Museums für Angewandte Kunst vor allem die Altstadt Chorsu mit dem lebendigen Basar erkunden.

Wir bereisen das fruchtbare Ferganatal, wo wir in Kokand den Palast des Xudayar Khan besichtigen und in Rishtan mit dem Besuch eines international bekannten Keramikmeisters einen Höhepunkt unserer Reise erleben. Wir beschäftigen uns mit Seide und Stoffen sowie Mühlen und Brot.

In der Region Boysun tauchen wir tief in das ländliche Usbekistan mit seinen reichen Traditionen ein. Unter anderem nehmen wir an einem Workshop mit einer jungen Weberin teil, die traditionelle lokale Muster sammelt, um sie für die Zukunft zu erhalten. Auch sind wir bei der Zubereitung von Fleisch im traditionellen Tandir-Ofen dabei.

Weiter führt uns das Programm in die berühmten Seidenstraßenstädte Samarkand und Buchara, wo wir nicht nur die prächtigen Baudenkmäler besichtigen. Wir treffen auch hier lokale Kunsthandwerker, mit denen wir in deren Berufe eintauchen.

Es handelt sich um eine Aktivreise zum Mitmachen und selbst Hand anlegen. Die Teilnahme an den angebotenen Aktivitäten ist natürlich nicht verpflichtend.
Sie können sich jederzeit von der Gruppe trennen und eigene Wege gehen.
Individuelle Verlängerung möglich. Sprache: Deutsch.

Hier geht es zur Buchung: Kunsthandwerksreise Usbekistan • PROGRAMM

Ihre Reiseleiterin Daniela Lieberwirth
Daniela Lieberwirth bereist die Region Zentralasien und besonders Usbekistan seit 10 Jahren regelmäßig. Sie ist Land und Leuten eng verbunden. Seit zwei Jahren leitet Daniela den Verein KultEurasia in Wien, der sich den kulturellen Austausch mit der Region Zentralasien/Südkaukasus zum Ziel gesetzt hat. Im Rahmen des Vereins organisiert sie Veranstaltungen mit Kulturschaffenden aus den Zielländern und hält auch selbst Vorträge. Mit Usbekistan verbinden sie langjährige Kontakte und Freundschaften vor allem zu Kunsthandwerkern und Künstlern

 

Quelle/ Foto: KultEurasia

 
 

Alle Daten

  • Von Sonntag, 17. Mai 2020 bis Sonntag, 31. Mai 2020

Powered by iCagenda

Sprache

Ereigniskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.