Beiträge

Herzlich Willkommen auf unserer Website!

Feierlichkeiten in Berlin anlässlich 575. Geburtstag des großen usbekischen Dichters 
Alishēr Nawā’ī

Feierlichkeiten in Berlin anlässlich 575. Geburtstag des großen usbekischen Dichters 
Alishēr Nawā’ī

Von 1441-1501 lebte der in Zentralasien wirkende herausragende Dichter, Denker und Staatsmann Nizamiddin Mir Alishēr Nawā’ī. Sein Name steht in einer Reihe mit den Namen solcher großen Vertreter der Weltliteratur wie Homer und Dante, Shakespeare und Goethe, Ferdowsi und Nizami.

  3299 Aufrufe

Internationale Konferenz zum 575. Geburtstag des großen usbekischen Dichters Alishēr Nawā’ī in Berlin

Internationale Konferenz zum 575. Geburtstag des großen usbekischen Dichters Alishēr Nawā’ī in Berlin

Der berühmte Dichter, Mystiker, Komponist und Staatsmann Alishēr Nawā’ī gilt als Begründer der usbekischen Literatur und Sprache und zugleich als der bedeutendste Vertreter des klassischen mittelasiatischen Schrifttums.

  3585 Aufrufe

Weltweit verehrter Dichter, Gründer der Usbekischen Literatur

Weltweit verehrter Dichter, Gründer der Usbekischen Literatur

Internationale Veranstaltung anlässlich zum 575. Geburtstag des großen usbekischen Dichters
Alishēr Nawā’ī (1441-1501)

Seit den ersten Tagen der Unabhängigkeit wird in Usbekistan ein großer Wert auf die Wiederbelebung und Erhöhung der nationalen Werte, die Erhaltung und weite Verbreitung der nationalen Kultur und Kunst gelegt. So werden Andenken an berühmte Vorfahren, die einen unschätzbaren Beitrag zur Entwicklung der Weltkultur geleistet haben, durchgeführt und deren reiches geistiges und literarisches Erbe pflegt, bewahrt, erforscht und gefördert. Einer der großen Persönlichkeiten ist der herausragende Dichter, Denker und Staatsmann Nizamiddin Mir Alishēr Nawā’ī. Sein Name steht in einer Reihe mit den Namen solcher großen Vertreter der Weltliteratur wie Homer und Dante, Shakespeare und Goethe, Ferdowsi und Nizami.

  4476 Aufrufe

Speisen & Reisen tischte auf: Usbekistan mit allen Sinnen

Speisen & Reisen tischte auf: Usbekistan mit allen Sinnen

Geglückte Premiere von speisen & reisen in der Rennbahn in Neuburg a.d.D. Die erste landestypische Dinnershow am 28.01.2016 führte nach Usbekistan. Im großen Festsaal der Traditionsgastronomie erwartete die Gäste eine gelungene Kombination aus professionellem Vortrag und einem 3-Gang-Menü.

  3555 Aufrufe

Vizelandwirtschaftsminister in Berlin zu Gast

Vizelandwirtschaftsminister in Berlin zu Gast

Das zentralasiatische Land Usbekistan mit seinen fast 31 Millionen Bewohnern lebt größtenteils von den Erträgen seines Bodens. Dazu zählen Obst, Gemüse, Baumwolle, Kartoffeln und Produkte, die daraus gewonnen werden. Aus Baumwolle werden Textilien hergestellt, aus Weintrauben kann man Rosinen, Korinthen, Sultaninen und Wein sowie Sekt produzieren.

  3319 Aufrufe

Usbekistan auf Erfolgskurs bei Produktion und Export von landwirtschaftlichen Produkten

Usbekistan auf Erfolgskurs bei Produktion und Export von landwirtschaftlichen Produkten

In kurzer Zeit, seit der unabhängigen Entwicklung und Staatsgründung 1991, wurden in Usbekistan entscheidende Reformen durchgeführt. Diese haben ermöglicht, die Landwirtschaft zu diversifizieren, um die Bevölkerung des Landes mit wichtigsten Nahrungsmitteln zu versorgen und eine Vielzahl von Agrarprodukten zu exportieren.

  3601 Aufrufe

Plow auf der GRÜNEN WOCHE

Plow auf der GRÜNEN WOCHE

Plow, auch bekannt als Pilav, ist die Nationalspeise des zentralasiatischen Landes Usbekistan und ist ein Gericht, das aus Reis, Möhren, Knoblauch, Zwiebeln, Gemüsebrühe, Salz, vielerlei Gewürzen u.a. Kreuzkümmel, Pfeffer und Fleisch besteht. Zumeist wird Plow mit Lammfleisch oder Rindfleisch gegessen. In einigen Gegenden kommt Geflügel zum Plow in den Kochtopf.

  4566 Aufrufe

Usbekistan präsentiert sein Landwirtschaftspotential auf der „Grünen Woche“ in Berlin (15.-24.1.2016)

Usbekistan präsentiert sein Landwirtschaftspotential auf der „Grünen Woche“ in Berlin (15.-24.1.2016)

Vom 15. – 24. Januar findet in Berlin die weltweit größte internationale Fachmesse für Lebensmittelindustrie, Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Gartenbau, die „Grüne Woche 2016“ statt.

  16043 Aufrufe

Dinnershow Usbekistan – Märchen aus 1001 Nacht • Neuburg an der Donau • 28.1.2016

Dinnershow Usbekistan – Märchen aus 1001 Nacht • Neuburg an der Donau • 28.1.2016

Eine besondere Reisereportage in Verbindung mit einem landestypischen Drei-Gänge-Menü:

  3583 Aufrufe

Erfolgreiche Teilnahme Usbekistans am BASAR der KULTUREN

Erfolgreiche Teilnahme Usbekistans am BASAR der KULTUREN

In Kooperation mit dem Nord Süd Forum fand am 4. Dezember in München, im EineWeltHaus die Veranstaltung BASAR der KULTUREN statt. Veranstalter war Herr Harald Hackländer vom Multikulturellen Stammtisch. Die Veranstaltungsreihe hat sich in den letzten Jahren zu einem festen Bestandteil des multikulturellen Lebens in München etabliert und wurde heuer bereits zum 11. Mal erfolgreich durchgeführt.

  4890 Aufrufe

Blogskalender

Wait a minute, while we are rendering the calendar
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.